Liebe Wellsana-Kollegin, Lieber Wellsana-Kollege

Liebe Interessentin, Lieber Interessent

 

Herzlichen Dank für Dein Interesse an unserer Massagefachschule.

Du hast bei uns die Möglichkeit eine fundierte Massage-Ausbildung und Weiterbildungs-Seminare zu besuchen.

Unsere Ausbildungen erfolgen in Kleinklassen und sind daher besonders intensiv.

 

Damit Du Dich für Deine richtige – persönliche  Ausbildung entscheiden kannst, hast Du bei uns die Möglichkeit vor Kursbesuch sämtliche angebotene Kurse zum Praxistarif von www.sanuraspa.ch am eigenen Körper zu erleben - Spüre, wie Du Dich für Deine persönliche Ausbildung entscheidest!

  

• Die Spezialität unserer Massagefachschule sind Kleinklassen und Support-Dienstleistungen nach      Abschluss der Ausbildung.

 

Keine Einschreibgebühren

 

• Die Abschlussprüfungen werden von einer externen Prüfungskommission abgenommen.

 

• Bei den Dozenten handelt es sich um jahrelang, fachlich bestens ausgebildete Personen wie:

  ärztl. geprüft. Masseure, ärztl. geprüft. Wellness-Masseure, med. Masseure EFA, Naturheilpraktiker,

  Kosmetikerin etc.

 

• Unsere Ausbildungen erfüllen die Stundenanforderungen und Richtlinien des EMR          (Erfahrungsmedizinsches Register).
  Das EMR ist die offizielle unabhängige Stelle, die Masseure im alternativ medizinischen Bereich für

  die Krankenkassen-Zusatzversicherungen-Liste registrieren kann. www.emr.ch

 

• Wir sind von der ASCA anerkannt (Stiftung zur Anerkennung und Weiterentwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin. www.asca.ch

 

• Mit unseren Diplom II Ausbildungen kannst Du dem Schweizerischen Verband der Berufsmasseure beitreten. www.svbm.ch

  

Hast Du noch Fragen?

Gerne beantworten wir Dir Deine Fragen per Telefon 052 386 35 35 oder per E-Mail: wellsana@gmx.ch

 

Wir freuen uns, Dich an unserer Schule begrüssen zu dürfen!

 

 

www.sanuraspa.ch

 



Unser Angebot

Diplomkurse Koerper

Diplomkurse  Füesse

Massage Weiterbildung


Wellness  Massagen

Dipl. Wellness-Masseur ärztl.Geprüft

Schulmedizinische Grundlagen